Besuch aus Bocholt

Hohe-Giethorst-Schule besucht den Deutschen Bundestag

Am vergangenen Mittwoch besuchten 51 Schüler der 10.Klasse der Hohe-Giethorst-Schule aus Bocholt Johannes Röring in Berlin. Dabei erhielten sie einen Einblick in die Abläufe des Deutschen Bundestags und den Aufgabenbereich ihres Bundestagsabgeordneten.

Viel erreicht für das Münsterland - und noch viel vor!"

CDU Münsterlandrunde zieht Bilanz und blickt in die Zukunft

„Viel erreicht für das Münsterland – aber es gibt noch viel zu tun!“ – so das politische Fazit der CDU-Landtagsabgeordneten des Münsterlandes wenige Wochen vor der NRW-Landtagswahl. Für zweidrittel der derzeitigen CDU-Münsterländer geht am 14. Mai dieses Jahres eine mitunter jahrzehntelange Ära zu Ende: sie haben sich entschieden, nicht erneut anzutreten: Astrid Birkhahn MdL, Wilfried Grunendahl MdL, Werner Jostmeier MdL, Josef Rickfelder MdL, Bernhard Schemmer MdL, Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg MdL, Bernhard Tenhumberg MdL. Aus der aktuellen „Besetzung“ kandidieren erneut: Christina Schulze Föcking MdL, Henning Rehbaum MdL, Hendrik Wüst MdL.

Interessante Gespräche in Bocholt und Stadtlohn

Johannes Röring besucht Bundestags-Infomobil und Stadtlohner Frühling

Eine Bürgersprechstunde im Infomobil des Deutschen Bundestages in Bocholt sowie der Besuch der CDU Stadtlohn beim Stadtlohner Frühling brachten viele interessante Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern aus dem Wahlkreis.

GiG-Fietsentour

Radlerinnen und Radler läuten die Fahrrad- und Museumssaison ein

Mit der Fietsentour vom GiG-Marketing Velen-Ramsdorf e.V. starteten am heutigen Sonntag viele Radlerinnen und Radler in die Fahrrad- und Museumssaison. Ganz begeistert bin ich von dem Engagement aller Akteure.

Auch dabei: CDU-Landtagskandidat Wilhelm Korth. Er berichtet vom Tag.

Bürgersprechstunde mit Johannes Röring in Bocholt

Berlin/Vreden, 18.04.2017

Der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring bietet an diesem Freitag, den 21.04.2017, eine Bürgersprechstunde im Infomobil des Deutschen Bundestages auf dem Berliner Platz in Bocholt an. In der Zeit von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr hat jeder Bürger die Möglichkeit, sich im persönlichen Gespräch mit Fragen und Anliegen an Johannes Röring zu wenden.

Spannende Einblicke in die praktische Politik im bayerischen Landtag

Podiumsdiskussion mit Dr. Ute Eiling-Hütig lockt viele Besucher in das Restaurant „Bahnhof Reken“

Der CDU Gemeindeverband Reken lud am Dienstagabend in den „Bahnhof Reken“ ein, um aus erster Hand mehr über die praktische Politik in Bayern und NRW zu erfahren. Zu Gast waren Frau Dr. Ute Eiling-Hütig, in Reken geboren, heute Mitglied des bayrischen Landtages sowie Bernhard Schemmer, seit 22 Jahren Mitglied des Landtages NRW und Wilhelm Korth, der als erfahrener Kreispolitker am 14. Mai als Kandidat der CDU für unseren Wahlkreis die Nachfolge Schemmers antreten möchte.

Röring: „BEWITAL ist ein gutes Beispiel für Unternehmensentwicklung im Münsterland“

Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete zu Besuch in Südlohn-Oeding

Der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring war am Montagmorgen für eine Betriebsbesichtigung bei der BEWITAL Unternehmens-gruppe in Südlohn-Oeding. Gemeinsam mit dem Bürgermeister von Südlohn, Christian Vedder, machte sich Röring vor Ort ein Bild vom familiengeführten Unternehmen. Der Geschäftsführer Dr. Jürgen Wigger berichtete in diesem Zusammenhang von den Entwicklun-gen der letzten Jahre und konnte darauf verweisen, dass das Un-ternehmen stetig wächst. So konnte die BEWITAL Unternehmens-gruppe die Beschäftigtenzahl beispielsweise in den vergangenen fünf Jahren um gute 100 Beschäftigte auf nun 412 Arbeitnehmer steigern.

Ereignisreiches Wochenende im Wahlkreis

Der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring war am vergangenen Wochenende im Wahlkreis unterwegs und hat dabei zwei CDU-Ortsverbände besucht und die Landtagskandidatin für den Wahlkreis Borken II, Heike Wermer, in ihrem Wahlkampf unterstützt.

 

Röring: "Wegweisende Entscheidung für eine bessere Zukunft des Flughafens Münster-Osnabrück"

Gespräch der Münsterländer CDU-Bundestagsabgeordneten mit dem neuen Flughafenchef des FMO

Die Münsterländer CDU-Bundestagsabgeordneten Johannes Röring, Sybille Benning, Anja Karliczek und Reinhold Sendker haben sich am vergangenen Dienstag mit dem neuen Flughafenchef des Flughafens Münster-Osnabrück, Prof. Dr. Rainer Schwarz, getroffen und über die Zukunft des FMO diskutiert.

Daniel Schemmer neuer Vorsitzender der CDU Reken

Dirk Köhne legt sein Amt nach sechs Jahren nieder – Stefan Holthausen neuer Stellvertreter

Die CDU Reken hat bei ihrem mit 50 Teilnehmern sehr gut besuchten Gemeindeparteitag am Montagabend in der Gaststätte Schemmer einen neuen Vorstand gewählt. Nach sechs Jahren als Ortsverbandsvorsitzender hat Dirk Köhne den Staffelstab an Daniel Schemmer übergeben. Der 28-jährige Student ist damit der jüngste Vorsitzende in der Geschichte des Gemeindeverbands. Stefan Holthausen wurde zu seinem Stellvertreter gewählt und komplettiert damit die neue und junge Doppelspitze beim Gemeindeverband.

Vergabe von Gewerbegrundstücken

CDU-Fraktion bringt viele Vorschläge in die Diskussion mit ein

Zunächst möchten wir betonen, dass es richtig und wichtig ist, diesen TOP jetzt doch im öffentlichen Teil einer Sitzung zu diskutieren. Transparenz fördert den Entscheidungsprozess und schafft in diesem Zusammenhang Akzeptanz.

„Juniorwahl 2017“ – für Schülerinnen und Schüler

Berlin/Vreden, 31.03.2017.

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Der Bundestag bietet hierzu das Planspiel „Juniorwahl 2017“ an, auf das der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring die Schulen aus dem Kreis Borken hinweisen möchte. „Das Planspiel ist eine tolle Möglichkeit, den Schülerinnen und Schülern unsere Parlamentswahl näherzubringen und ihnen dadurch die Bedeutung von freien Wahlen für unsere Demokratie bewusst zu machen“, so Röring.

Praktische Einblicke in die Arbeit des Technischen Hilfswerks.

Johannes Röring zu Besuch beim THW in Bocholt

Johannes Röring hat am Samstagmorgen das THW in Bocholt besucht. Unterstützt wurde er dabei vom CDU-Landtagsabgeordneten Hendrik Wüst, dem CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Lukas J. Kwiatkowski und dem Fraktionsvorsitzenden der CDU im Bocholter Stadtrat, Herbert Panofen.